Ostseebad Kolberg

Finden Sie Ihren Bernstein Urlaub

Kolberg

Kolberg (auf Polnisch: Kolobrzeg) gehört zu einem der beliebtesten Ostseebäder in Polen. Es ist der größte Kurort und zugleich der bekannteste Badeort von Polen. Der Ort liegt  in der Woiwodschaft Westpommern und ist circa 300 Kilometer von Berlin entfernt. Die Stadt befindet sich an der Mündung des Flusses Persante in die Ostsee und hat etwa 60.000 Einwohner. Kolberg teilt sich in verschiedene Stadtbereiche auf: Kurviertel, Hafenviertel, Innenstadt und Weststrand. Aufgrund der heilenden Wirkung des Kurortes und der weitläufigen Strände wird Kolberg jedes Jahr von Millionen von Touristen besucht. Touristen schätzen vor allem die kilometerlangen Sandstrände, die grünen Parkanlagen und die Hafenpromenade. 

Hotels in: Ostseebad Kolberg

Sortieren nach:
Das neu eröffnetet 3 Sterne Aparthotel ind.u verbindet einen modernen, industriellen Stil mit einer funktionellen Ausstattung.
ab 199 € pro Woche
Das im Herbst 2019 eröffnete 4 Sterne Hotel Seaside ( Strandhotel ) liegt direkt an der Promenade nur wenige Meter vom Sandstrand entfernt.
ab 279 € pro Woche
Das komfortabel 4-stöckige 3 Sterne Hotel Poznanianka bietet einen hohen Standard.
ab 299 € pro Woche
Die Top Lage am benachbarten Kurpark lädt zum Spazieren im Grünen ein.
ab 249 € pro Woche
Das Hotel Koral Live liegt im Herzen von Kołobrzeg, in der Pufferzone des Seaside Park.Ein wunderschöner, breiter Strand ist nur ca. 150m entfernt.
ab 249 € pro Woche
Das besonders gepflegte 4 Sterne Hotel erfreut sich bei deutschen Gästen größter Beliebtheit.
ab 379 € pro Woche
Das Kurhaus Bałtyk liegt direkt an der Ostseeküste und begrüßt Sie mit Wellenrauschen
ab 379 € pro Woche
Das 4 Sterne Hotel Arka Medical SPA ist eines der größten Häuser an der polnischen Ostseeküste. Es liegt am östlichen Ende der ruhigen Kurpromenade in erster Stzrandlage, ca. 100 m vom Meer entfernt. Zum Zentrum des Kurviertels sind 1,5 km, zur Altstadt ca. 3 km. Es erwartet Sie ein Kurhaus mit riesiger Wellness- und Spaabteilung und als Höhepunkt ein sich drehendes Panorama-Cafe im 11. Stock mit atemberaubenden Blick.
ab 249 € pro Woche
Das 3 Sterne Hotel New Skanpol liegt zentral in der Innenstadt. Der Bau des im 1968 eröffneten Hotel verlief in Kooperation mit Schweden und ist fest mit Skandinavien verbunden. Das Hotel wurde in den letzten Jahren völlig renoviert. Gegenüber befindet sich der Stadtpark und nur einige Gehminuten entfernt die Altstadt.
ab 249 € pro Woche
Das große 4 Sterne Hotel Diva Spa ist ein modernes Haus im östlichen Teil des zentralen Kurviertels. Die neu erbaute Hotelanlage hat eine großen Wellnessbereich, großzügige und moderne Zimmer. Es ist beliebt durch den guten Service und die freundliche Atmosphäre.
ab 199 € pro Woche
Das 4 Sterne Hotel Ikar Plaza gehört zu den bekanntesten in Kolberg. Es erfreut sich großer Beliebtheit und hat viele Stammgäste. Die große Hotelanlage befindet sich nur ca. 100 vom Strand.
ab 299 € pro Woche
Das gut ausgestattete, moderne und einladende Kurhotel Olymp I paart annähernden 4-Sterne-Hotelstandard mit dem Wohnkomfort großzügiger Ein- und Zwei-Zimmer-Appartements
ab 329 € pro Woche
Komfortables Hotel für Urlaub, Kur und Wellness, Hallenbäder und Sauna-Landschaft, fast am Strand.
ab 249 € pro Woche
Komfortables Hotel für Urlaub, Kur und Wellness, Hallenbäder und Sauna-Landschaft, fast am Strand.
ab 159 € pro Woche

Highlights und Sehenswürdigkeiten

In der Kulturstadt Koloberg erwarten Sie das ganze Jahr über Theateraufführungen, Jazzkonzerte und viele Attraktionen sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Ortes ist die fünfschiffige Marienkirche. In dem Urlaubsort erwarten Sie atemberaubende Naturgebiete. Ein neu gebauter und 50 Kilometer langer Radweg steht allen Fahrradbegeisterten zur Verfügung. Außer Radwegen schlängeln durch die Stadt auch Kanu- und Wanderwege. Ein schönes Ausflugsziel ist auch die Altstadt von Kolberg. Auf dem Besucherprogramm sollten vor allen Dingen das braunschweigische Palais und das im neugotischen Stil erbaute Rathaus sein. Zu empfehlen ist auch das Naturschutzgebiet Ekopark Wschdoni. Einen Besuch sollten Sie auch dem Stadtwald von Kolberg abstatten. Hier finden Sie zwei Eichen, die fast tausend Jahre alt sind. Ein tolles Highlight ist selbstverständlich auch der Leuchtturm am Hafen von Kolberg. Es ist ein absolutes Wahrzeichen der Stadt. Von hier aus starten auch touristische Bootsfahrten. Zudem befindet sich in Kolberg die zweitlängste Beton89brücke von Polen. Die Kolberger Seebrücke ist 220 Meter lang. In dem Kurort erwarten Sie auch zahlreiche Salzquellen. Das salzhaltige Wasser können Sie von manchen Heilquellen auch abfüllen. 

Empfehlenswerte Restaurants und Bars in Kolberg

Die Touristen erwartet in Kolberg eine große Auswahl an Restaurants und Bars. Neben der traditionellen polnischen Küche werden den hungrigen und kulinarischen Besuchern auch französische, italienische und internationale Gerichte serviert. 

Das Shuum Restaurant ist ein absolutes Muss, wenn Sie nach Kolberg kommen. Im Restaurant Shuum werden Ihnen köstliche Gerichte aus biologischem Anbau serviert. Die kulinarische Küche des Restaurants regt all Ihre Sinne an. Hier sind Köstlichkeiten aus den entlegensten Winkeln der Welt zu finden. Das Restaurant kümmert sich auch um die Umwelt. So sind hier keine Plastikbecher zu finden. Es ist ein tolles Restaurant für Familien mit Kindern. 

In der Nakamal Bar & Grill werden Ihnen einfache und unkomplizierte Gerichte aber auf eine geniale und originelle Weise serviert. Die Bar ist zudem durch einen freundlichen und professionellen Service gekennzeichnet. Ihnen steht eine große Auswahl an Speisen zur Verfügung. Es ist ein toller Ort für Veganer, Vegetarier und Menschen mit Glutenunverträglichkeit. Die Preise sind sehr erschwinglich. 

Wenn Sie gerne Fisch essen, dann sollten Sie auf jeden Fall dem Restaurant Fischka-Fiszka einen Besuch abstatten. Die Gerichte werden hier mit viel Sorgfalt und Liebe zum Detail zubereitet. Hier erwartet Sie ein köstlicher Fisch, der selbst die anspruchsvollsten Kunden in seinen Bann zieht. Auch für Kinder gibt es hier spezielle Menüs, die auf ihre Vorlieben zugeschnitten sind. Ihnen steht nicht nur eine große Auswahl an Speisen, sondern auch an Alkohol und vor allen Dingen an Weinen zur Verfügung. Außerdem erhalten Sie die Gerichte zu bezahlbaren Preisen. 

Geschichte von Kolberg

Kolberg entwickelte sich bis zum 17. Jahrhundert, bis es im Dreißigjährigen Krieg fast komplett zerstört wurde. Von 1361 bis hin zu 1610 gehörte Kolberg zur deutschen Hanse. Das erste Badehaus wurde 1830 errichtet. Seit dieser Zeit entwickelte sich Kolberg zum schönsten und größten Kurort von Polen. Im Jahre 1945 wurde Kolberg zu 90 % zerstört. Polnische und sowjetische Truppen besetzten die Stadt, wobei die meisten Deutschen in der Folgezeit vertrieben wurden. Nach dem Zweiten Weltkrieg ging Kolberg in polnische Hände über. In den 50er Jahren begann der Wiederaufbau der Stadt. Das wiederaufgebaute Kolberg entwickelte sich in Richtung Tourismus und Fischerei. Alte Spa-Einrichtungen wurden aufgebaut und neue wurden errichtet, um die Werte der Stadt als Spa voll auszunutzen. In dieser Zeit wurde auch der Wiederaufbau der Denkmäler und die Schaffung von neuen Unterkünften begonnen. Mittlerweile ist Kolberg seit circa 175 Jahren ein anerkanntes Heilbad. Seit geraumer Zeit wandelte sich der Ort zu einem modernen Ostseebad. Aufgrund der Tatsache, dass viele grüne Flächen angelegt wurden, bezeichnet man Kolberg auch als die “grüne Stadt an der Ostsee”.

Top Hotels in Kolberg

Kolberg zählt als Spa-Hauptstadt von Polen und verfügt daher über etliche Spa- und Kurzentren. Über das ganze Jahr stehen Ihnen zahlreiche Hotels und Kurhäuser zur Verfügung. Die erstklassigen Hotels weißen außergewöhnliche europäische Standards auf und ziehen viele Touristen in die Hafenstadt. Die Hotels sorgen dafür, dass Ihnen ein unvergesslicher Aufenthalt zubereitet wird. Für eine richtige Wohlfühlatmosphäre sorgen auch die modern ausgestatteten Zimmer.

In dieser Hinsicht empfehlen wir vor allen Dingen das Hotel Aquarius. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen Lage und etwa 280 Meter vom Strand entfernt. Zur Altstadt sind es circa 2 Kilometer. In dem gut ausgestatteten und modernen Hotel werden Ihnen verschiedene Freizeit- und Unterhaltungsaktivitäten geboten. Im Bade- und Wellnessbereich stehen Ihnen ein Hallenbad, finnische Sauna, Solesauna, ein Dampfbad, 2 Whirlpools sowie ein Entspannungsbecken zur Verfügung. Ein Beautycenter und medizinische Anwendungen sind im Hotel ebenfalls für Sie da. Für Sportbegeisterte hat das Hotel einen Fitnessraum und einen Fahrradverleih parat. 

Das Hotel Kurhaus Baltyk punktet bei den Gästen nicht nur aufgrund der modernen Kur- und Wellnessabteilung, sondern auch durch seine einzigartige Lage am Strand. Das Hotel befindet sich an der Seebrücke und ist etwa 1,5 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Das Kurhaus besteht aus zwei Gebäuden. Ein großes Hallenbad- und Saunenkomplex verbindet die beiden Gebäude. In der Wellnesabteilung werden Ihnen ein Whirlpool, Sauna, Solebad und eine Badelandschaft mit Schwimmbad angeboten. Nordic Walking und ein Fahrradverleih stehen den Sportfans auch zur Verfügung. 

 

Im Arka Medical & Spa Hotel erwartet Sie Erholung und Entspannung pur. Das Hotel ist 30 Gehminuten vom Stadtzentrum und nur 50 Meter vom Strand entfernt.  Das Panoramacafé im 11. Stock bietet Ihnen einen grandiosen Blick auf die Ostsee. Das Wellnescenter mit einer Fläche von 3.000 qm bietet ein Hallenbad, ein Dampfbad und finnische Sauna.